Firmaprofil

Das Unternehmen stellt Teil einer industriellen Gruppe dar, Gruppe die unter anderem auch die Firma Industrie Generali Tosco Marmi spa zählt. Bildet somit eine Holding, die fähig ist mit hoher Professionalität alle verschiedenen Fasen der Produktion und Verarbeitung im Sektor der Grabsteine zu bewältigen. Graniti S. Rocco s.r.l. begann im Mai 2000 Serizzo abzubauen und zu sägen. Das Becken von Serizzo Antigorio hat ein Abbaupotenzial von circa 3.000.000 Kubikmeter. Das gewonnene Material erlaubt ihnen nicht nur die Nachfrage nach Blöcken zu erfüllen, sondern auch die die von Platten. Garantiert sind die Qualität des Materials und auch die ständige Kontinuität der Lieferungen. Die Sägereiwerkstatt der Graniti S. Rocco s.r.l. wurde nach circa zwei Jahren Zusammenarbeit der Gaspari & Menotti (Führungsunternehmen im Sektor der Grabsteine) und dessen Gatter Granit haben sie sich somit eine feste Position im Markt der Serizzo Platten erarbeitet. Sie zeichnen sich aus für die Qualität der Bearbeitung als auch für die schnellen Lieferfristen aus. Die wachsende Produktion die der Sägereiwerkstatt Gewinn eingebracht hat, verfügt über eine Schleif/Polier Breton an der im Jahre 2002 einige Veränderungen durchgeführt wurden, um die produktive Kapazität Schnelligkeit zu erhöhen.

Im Detail sind die Verarbeitungen die auf den Platten durchgeführt werden die folgenden: polieren, schleifen (60-120- 220...) und Bürstung. Der Kundenkreis, seien es grosse Einzelhändler sowie kleinere Marmorwerkstätten, der Sägereiwerkstatt befindet sich hauptsächlich im Piemont und in der Lombardei.

Powered by E.R.WEB - s.r.l.
Home Page Il Gruppo Il Portale delle Pietre del VCO